Aktuelles aus dem Vereinsleben

    Obstmarkt vom 23. Oktober 2021 abgesagt

    COVID-19 macht uns auch dieses Jahr zu schaffen. Aufgrund von verschiedenen, vom Bund erlassenen Verschärfungen der COVID-19 Vorschriften wurden bereits verschiedene Marktveranstaltungen in unserer Gegend gekippt. So wurde der Strohausmärt Kölliken, der Schöftler Märt sowie auch der Weihnachtsmarkt in Zofingen bereits bis heute abgesagt.

     

     

    Ein Obstmarkt mit COVID-Zertifikat, bei dem Abstände und Maskenpflicht weitgehend abgeschafft sind, ist für uns nicht durchführbar. Die Kontrollen und Zutrittsbeschränkungen könnten nicht gesetzeskonform durchgezogen werden. Die andere Lösung, ein Markt ohne Zertifikat ist an Masken, Abständen, Markierungen, Abschrankungen und an ein zu erstellendes Schutzkonzept gebunden. Zudem können Schulräume (Märtkafi, Flohmarkt) ohne Zertifikat bei Veranstaltungen nicht betreten werden.

      dsc3718

    Der Obst- und Flohmarkt lebt bekanntlich ja nicht nur alleine vom Einkaufserlebnis sondern ebenso wichtig ist auch der direkte Kontakt unter den Besuchern, die Gespräche und Treffen unter der Dorfbevölkerung. Mit all den bestehenden Regeln und Schutzkonzepten wird dieses Erlebnis Obstund Flohmarkt erheblich eingeschränkt.

    Der Vorstand des Natur- und Vogelschutzverein Muhen hat sich daher entschlossen, auch den diesjährigen Obst- und Flohmarkt 2021 abzusagen.

    Wir bedauern dies sehr. Wir hoffen natürlich sehr, dass sich die Situation im kommenden Jahr beruhigen wird, damit wir im Herbst 2022 wieder mit Freude und Elan durchstarten können damit die schöne Tradition des Obst- und Flohmarktes in Muhen beibehalten werden kann.

    © 2021 Natur- und Vogelschutzverein Muhen