Aktuelles aus dem Vereinsleben

    Mähen Gibelwiese Ende Juni 2020

    Damit die Blumen der Blumenwiese noch gut absamen können wird die Blumenwiese bei der Trockenmauer erst gegen Ende Juni gemäht. Zudem ist es vorteilhaft, wenn dieses Gras und Blumen noch einige Tage liegen bleiben, damit die Samen Gelegenheit haben noch auf dem Boden zu fallen damit auch 1-jährige Pflanzen im nächsten Jahr wiederum zu verblühen.

    maehen1jpg

    Daher wurde in diesem Jahr schon 24. Juni gemäht und dann am 27. Juni zusammengerecht und abgeführt worden. Während dem die Mäharbeit am 24. Juni bei heissem Wetter ausgeführt werden konnte, wurde das schöne und warme Sommerwetter am Samstag 27. Juni kurz vor Arbeitsbeginn jäh unterbrochen – es begann zu regnen.

    Zwischenzeitlich wurde noch von Andy Kyburz auf der Trockenmauer das Gras mit dem Fadenmäher gemäht sowie der Krautsaum bei der obersten Hecke im Gibel bearbeitet.

    maehen2jpg 

    © 2021 Natur- und Vogelschutzverein Muhen